Katatura


Der Name dieser Vorstadt stammt aus der Sprache der Herero (Otjiherero) und bedeutet so viel wie

 

„Der Ort, an dem wir nicht leben möchten“.



Laurica Dankie Afrikaner
Laurica Dankie Afrikaner

In Katutura ist Laurica Dankie Afrikaner aktiv.

Mit Hilfe ihrer Familie und dem kleinen Familienbetrieb Huisen Investment cc wurden während der Corona Pandemie zahlreiche Masken genäht und an bedürftige Familien, Schulen und Suppenküchen verteilt.

 

Laurica unterstützt weiterhin mit Hilfe von Spenden zwei Suppenküchen in Katutura mit Lebensmitteln.

In diesen Suppenküchen erhalten die Kinder regelmäßig eine warme Mahlzeit. Je nach Spendenaufkommen kann sie die Kinder auch mit Schuhen, Decken und Garderobe versorgen.

Den Frauen von LIA  ist es besonders wichtig junge Frauen in den Locations zu ermutigen positiv in die Zukunft zu schauen und ihr Leben selber aktiv in die Hand zu nehmen.

Laurica hat daher im Oktober 2020 die Initiative „Black Girl Magic“ ins Leben gerufen.

Beim ersten Treffen wurden 30 jungen Frauen u. a. Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie Zugang zu einer Ausbildungsstätte oder Studienplatz erhalten können. Die Aktion wurde mit großem Interesse angenommen.